The Boombox

Initiale Ansicht
Abwerfen einzelner Komponenten
Schwebende Elemente

Setting

Musik wird verpackt und visualisiert. Fassaden werden neu arrangiert und präsentiert. Projection Mapping bietet eine Fülle an Möglichkeiten den Betrachter in den Bann zu ziehen. Das Semesterprojekt im Bereich 3D stand unter dem Motto "Generatives Projection Mapping". Der Sachsen-Anhalt-Tag und das Jubiläum der Hochschule Anhalt wurden am 13. Oktober 2015 in Köthen gefeiert.

Die Aftershow Party am Roten Gebäude der Hochschule Anhalt sollte dabei zum Highlight der Veranstaltung werden. Verschiedene DJ-Sets wurden unter dem Motto "Space" visuell inszeniert.

Mapping

Fassaden-Vorlage

Pegel und Lautsprecher wurden, unter Beachtung der Fassadenstruktur, entsprechend positioniert. Eine maßstabsgetreue Maske diente dabei als Vorlage. Während der abgespielten Simulation konnten Ausschläge und Formation via Anwendung im iPad reguliert werden.



Weitere Projekte